Der Zipfel
der Ostküste
tastet sich ins Meer vor.

Vereinzelt findet man noch die kleinen Fischerboote am Starnd von Santa Cruz

Mächtige Wellen brechen sich an der Küste von Ponta do Pargo

In den Berghängen verteilt,
die Häuser
von Faja do Penedo
Mohnblumen und seine Farbtupfer findet man überall auf der Insel

Eindrucksvoller Blick an der Steilküste bei
Ponta de Sao Lourenco

Gemächliches Leben
am Dorfplatz
von Santa Cruz

Ein Kind
in den Gassen von
Camara de Lobos

Steil fällt die Küste
bei Paul do Mar
ins Meer

Farbenfrohe und leuchtende Blumen finden sich überall auf Madeira

Bei Santana gibt es noch einige der früher üblichen Strohäuser zu sehen In den steilen Berghänge wird jede Möglichkeit für Terassen genutzt
Blumenpracht am Rande der Levada
Auf einem schmalen Streifen zwischen Meer und Steilküste liegt der Ort Paul do Mar Der Blick entlang der Nordküste über Faial bis zum östlichen Ende der Insel
Diese Form von Imbissständen trifft man des öftern
auf der Insel

Baia do Paul
und die Erinnerung
an bessere Zeiten

Eine Afrikanische Liebesblume (Schmucklilie) schlüpft aus
ihrer Knospe
Lang gestreckt
zieht sich Paul do Mar
an der Küste entlang

Camara de Lobos
Fischerbotte kommen vom Fang zurück

Die Tradition der blau-weißen Kacheln findet sich an vielen Häusern und Strassen

Ein Nachbau der Santa Maria vor der Südküste bei Camara de Lobos

Fischerboote und Leben
Im Hafen von
Camara de Lobos

Felsentürme
im Meer bei
Ponta de Sao Lourenco

Abendstimmung
an der Südküste bei
Jardim do Mar

Die Berge der Insel steigen schnell über 1500hm und doch bleibt das Meer immer nah

Lagsam aber stetig holt sich die Natur das alte Strohhaus bei Fontes zurück

Die Levadas schlängeln sich durch den sonst sehr dichten Wald

Wasserfall und Felsenbecken im Bett der
Ribeira Grande

Farbenprächtige
Finkenlerche / Buchfink
in der Paul da Serra
Wälder und Bäche
am Rande der
Paul da Serra
In den Levadenläufen
gilt es die ein oder andere Steilstufe zu überwinden

Weiter zu Madeira Teil 2

Madeira Fotovisionen © Horst Wernerus, Aachen